• Advertisement

Zen Humor

Zen und Chan, japanische und chinesische Traditionen der höchsten Weisheit.

Zen Humor

Beitragvon Surge » Do 24. Mär 2011, 17:03

Bin grad zufällig auf nen Zen Witz gestoßen, den ich hier unbedingt allen zeigen muss! Hab mich halb tot gelacht , war grad wie ne Offenbarung für mich :icon_cheesygrin: !
Hat nen kleinen Einführungstext und is leider nur auf Englisch ,aber denke für die meisten hier kein Problem:

On Zen Humour

One of the main functions of humour in Zen is in trying to allow one to understand the absurdity in attempting to classify reality into categories. Thus, the boundaries formed between logical issues are broken down, revealing the frustration that Zen has with logic and reasoning.

An example of this can be seen in a Zen anecdote about a Zen master who lay dying. His monks are all gathered around his deathbed, and the senior monk leans over and asks the master for any final words of wisdom for his monks. The old master weakly says, "Tell them Truth is like a river." The senior monk relays this message on to the other monks. The youngest monk in the group is confused and asks, "What does he mean that Truth is like a river?" The senior monk relays this question to the master, and the master replies, "Okay, Truth is not like a river."

:thumbup:
Surge
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: So 6. Mär 2011, 13:23

Advertisement

Re: Zen Humor

Beitragvon Nora » Do 24. Mär 2011, 17:18

Hallo Surge,


oh, das ist toll! :biggrin: :biggrin:

Wo hast n das gefunden? Ich könnte das gerade *perfekt* in das einbauen, was ich gerade schreibe. :biggrin:

lg
nothingness
Nora
 

Re: Zen Humor

Beitragvon Norbert » Do 24. Mär 2011, 17:27

:laugh: :thumbup:

Ich finde die Sprüche von Tao-hsin total lustig.

Ein Gelehrter trat vor Tao-hsin und sprach ihn an "Sag mir deine Wahrheit."

Tao-hsin sagte "Für einmal will ich sprechen, so hört alle gut zu, aber erzählt es nicht weiter und behaltet es für euch: Da ist nichts."

Später sagte Tao-hsin zu Hung-jen "Was für ein Theater!"


:rofl:
Norbert
 

Re: Zen Humor

Beitragvon Edgar » Do 24. Mär 2011, 17:40

Jo.... dann hier auch einen hab:

Ein alter Zen-Meister erzählte seinen Schülern immer wieder, wie wichtig es ist, voll und ganz mit dem zu sein, was gerade ist ... - voll und ganz in dem aufzugehen, was man gerade tut. Und sich nur darauf zu konzentrieren, und sonst auf nichts.

Er lehrt sie: "Wenn ihr esst, dann esst - und tut nichts sonst. Konzentriert euch voll aufs Essen. Seid eins mit dem Essen. Geht verloren im Essen. Seid TOTAL in jeder Handlung. Konzentriert euch beim Essen aufs essen, und macht sonst nichts. Und wenn ihr Zeitung lest, dann lest die Zeitung. Und tut sonst nichts. Nur rein und ganz die Zeitung lesen - ohne Ablenkungen".

Eines Tages kommt ein Schüler unangekündigt und überraschend in des Meisters Zimmer. Er findet den Meister zugleich Frühstück essend und Zeitung lesend vor. Der Meister braucht keine Sekunde um sich zu fangen, und erklärt: "Und wenn du mal gleichzeitig ißt UND die Zeitung liest, dann mache nichts anderes. Sei einfach voll und ganz beim Essen und bei der Zeitung und sonst bei nichts".

:-)
Benutzeravatar
Edgar
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 7102
Registriert: So 2. Nov 2008, 11:49
Wohnort: Bali

Re: Zen Humor

Beitragvon Norbert » Do 24. Mär 2011, 17:49

:laugh:

Ich will jetzt nicht über den Witz diskutieren *ggg*, aber ...

ein Meister muss ja gar kein Vorbild sein, sonst müssten alle Samarpan-Sitzer ja Golf spielen. *g*

Aber wer weiß, vielleicht kann man sich in 1000 Jahren nur noch schwer an Samarpan erinnern. Das einzige, was an Erinnerung bleibt ist "er war erleuchet" und "er schlug Bälle über eine Wiese". Und irgendjemand schreibt dann, dass man Bälle über eine Wiese schlagen muss, wenn man erleuchtet sein will. *g*
Norbert
 

Re: Zen Humor

Beitragvon Surge » Do 24. Mär 2011, 17:59

Hier ist die Seite mit ner kleinen Sammlung http://www.calgary-buddhist.ab.ca/buddhist_humour.htm :thumbup: !
Surge
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: So 6. Mär 2011, 13:23

Re: Zen Humor

Beitragvon Nora » Do 24. Mär 2011, 18:15

What is a three-letter word for "I"?
(You)


:biggrin:

:thumbup:
Nora
 

Re: Zen Humor

Beitragvon Edgar » Do 24. Mär 2011, 18:59

Norbert hat geschrieben:Das einzige, was an Erinnerung bleibt ist "er war erleuchet" und "er schlug Bälle über eine Wiese". Und irgendjemand schreibt dann, dass man Bälle über eine Wiese schlagen muss, wenn man erleuchtet sein will. *g*


Und so schlug er Bälle.
Über die Wiese schlug er sie.
Und mit einem merkwürdig gebogenen Stock schlug er sie.

Und die Bälle waren Menschen.
Und so schlug er sie so fest, wie eben ein Zen-Mönch zu schlagen vermag.
So erwachten sie, die Bälle, die Menschen waren.
Und siehe, sie waren erwachte Menschen-Bälle.
Und die ganze Wiese war voller Erwachter, von "Sam oh Pan" erwacht geschlagen.

Aus jener Zeit stammt auch der Koan: "Wie ist der Klang eines mit nur einem Stock geschlagenen Balles?"


ps: eigentlich hiess er: "Some are pain". Und "Noah Bär" war sein Schüler. Mit geheimen "T" am Ende. Noch ein Koan.
Benutzeravatar
Edgar
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 7102
Registriert: So 2. Nov 2008, 11:49
Wohnort: Bali

Re: Zen Humor

Beitragvon nano » Do 24. Mär 2011, 22:32

Der Schüler:
Meister, ist es OK während meiner spirituellen Suche Sex mit meiner Frau zu haben?

Tofu Roshi: Ja, du solltest dich dabei aber Fragen: Wer schläft eigentlich mit meiner Frau?
"Die Welt ist alles, was der Fall ist. "
Wittgenstein
Benutzeravatar
nano
Veteran
Veteran
 
Beiträge: 2582
Registriert: Do 8. Okt 2009, 22:00
Wohnort: Berlin

Re: Zen Humor

Beitragvon Frauke » Fr 25. Mär 2011, 09:19

Edgar hat geschrieben:ps: eigentlich hiess er: "Some are pain". Und "Noah Bär" war sein Schüler. Mit geheimen "T" am Ende. Noch ein Koan.



süß ... :cool: <3
Frauke
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3543
Registriert: Di 4. Nov 2008, 14:17

Re: Zen Humor

Beitragvon Manfred » Fr 25. Mär 2011, 10:32

Edgar hat geschrieben:Jo.... dann hier auch einen hab:

Ein alter Zen-Meister erzählte seinen Schülern immer wieder, wie wichtig es ist, voll und ganz mit dem zu sein, was gerade ist ... - voll und ganz in dem aufzugehen, was man gerade tut. Und sich nur darauf zu konzentrieren, und sonst auf nichts.

Er lehrt sie: "Wenn ihr esst, dann esst - und tut nichts sonst. Konzentriert euch voll aufs Essen. Seid eins mit dem Essen. Geht verloren im Essen. Seid TOTAL in jeder Handlung. Konzentriert euch beim Essen aufs essen, und macht sonst nichts. Und wenn ihr Zeitung lest, dann lest die Zeitung. Und tut sonst nichts. Nur rein und ganz die Zeitung lesen - ohne Ablenkungen".

Eines Tages kommt ein Schüler unangekündigt und überraschend in des Meisters Zimmer. Er findet den Meister zugleich Frühstück essend und Zeitung lesend vor. Der Meister braucht keine Sekunde um sich zu fangen, und erklärt: "Und wenn du mal gleichzeitig ißt UND die Zeitung liest, dann mache nichts anderes. Sei einfach voll und ganz beim Essen und bei der Zeitung und sonst bei nichts".

:-)

:icon_cheesygrin: ...und, wenn man isst, Zeitung liest und sich im TV nen Krimi reinzieht...
...dann mache nichts anderes, esse, lies Zeitung und schau Dir nen Krimi an. Sei einfach voll und ganz dabei, sonst nix. :biggrin:
Benutzeravatar
Manfred
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3936
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 12:24

Re: Zen Humor

Beitragvon Edgar » Fr 25. Mär 2011, 11:08

Manfred hat geschrieben: :icon_cheesygrin: ...und, wenn man isst, Zeitung liest und sich im TV nen Krimi reinzieht...
...dann mache nichts anderes, esse, lies Zeitung und schau Dir nen Krimi an. Sei einfach voll und ganz dabei, sonst nix. :biggrin:


ja, und die Spassverderber sind dann die, die dir sagen, du sollst dich fragen, wer da ißt, liest, und Krimi schaut. Dann wirds ganz schön kompliziert... :-) :-) :irre:
Benutzeravatar
Edgar
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 7102
Registriert: So 2. Nov 2008, 11:49
Wohnort: Bali

Re: Zen Humor

Beitragvon Manfred » Fr 25. Mär 2011, 11:39

Edgar hat geschrieben:
Manfred hat geschrieben: :icon_cheesygrin: ...und, wenn man isst, Zeitung liest und sich im TV nen Krimi reinzieht...
...dann mache nichts anderes, esse, lies Zeitung und schau Dir nen Krimi an. Sei einfach voll und ganz dabei, sonst nix. :biggrin:


ja, und die Spassverderber sind dann die, die dir sagen, du sollst dich fragen, wer da ißt, liest, und Krimi schaut. Dann wirds ganz schön kompliziert... :-) :-) :irre:

Da wären dann gleich drei, mit denen ich mich beschäftigen könnte. :w00t:
Und, nicht zuletzt, auch noch Ich. Aber der bleibe erst mal außen vor. :biggrin:
Benutzeravatar
Manfred
Urgestein
Urgestein
 
Beiträge: 3936
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 12:24



  • Advertisement

Zurück zu Zen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement
cron